Sonntag, 3. Mai 2020
Satire Pippi Langstrumpf-Filme sehen dürfen
Immer dasselbe hier:
Die meisten Leute sind unzufrieden mit der Politik, aber Merkel hat anscheinend dafür keine Verantwortung.

So, ich werde jetzt Politiker frei nach dem Motto „Ich mach' mir die Welt, "Widdewiddewitt" wie sie mir gefällt ....". Die Politiker selbst sind nie Schuld an irgendetwas, sondern nur irgendwelche Leute, genannt Andersdenkende, lach!

Behördendemokratie ist, wenn in unserer traumschönen Obrigkeit vor allem politische Nilpferdbehörden, Großkonzerne und Großkapitalisten unter sich auf demokratischer Weise schon abwickeln, was mit den Bürgern gemacht wird. Die Bürger haben hier wesentlich an Mitspracherecht zu den Melkzeiten verloren und die Vorstellung von Wir wird gerne unterdrückt.

Die wiederkauenden Bürger, werden oft bestraft für die Vergehen Derjenigen, die mehr Heu haben als ganze Landwirtschaften und einfach in ihrer Jagd weitermachen können.

In einem Rechtstaat schöner Kuhwiesen sollten Behörden eigentlich nicht die Handlungsfähigkeit von Bürgern einschränken oder sie einschüchtern dürfen, die alle Gesetze eingehalten haben, nur weil sie beim Grasen in der Wiese von agierenden Behörden als unsympathisch empfunden werden.

Amtsausführer sollten nicht vergessen, dass eine Staatsform nur dann noch demokratisch ist, wenn die Macht von der Wiese ausgeht.

Wenn es sehr negative politische Entwicklungen gibt, die scheinbar nicht aufzuhalten sind, ist es einfacher, Sündenböcke hier zu finden, als sich mit großen Nilpferdsystemen anzulegen. Die Kleinen müssen bezahlen für die Sünden der großen Nilpferde.

Wir haben sogar heute noch totalitäre Melksysteme in bestimmten Ländern, wo Bürger von Nilpferden aus kontrolliert werden, die wagen ihre Meinung zu veröffentlichen. Die breite Masse hält sich also aus der Debatte um die Melkzeiten raus. Als Nebeneffekt entstehen vollkommen gehirngewaschene Bürger in den Wiesen. Aber auch bei uns halten sich sehr viele Bürger aus der Politik raus, weil sie Angst haben vor den möglichen Konsequenzen der Nilpferdbehörden oder Einschränkungen im Beruf, was besorgniserregend ist.

Die Leute wollen bei uns in vielen Fällen gar nicht die Wahrheit wissen und nur leben, wundern sich dann aber, dass immer wieder Vieles beim Grasen in der Wiese nicht so läuft, wie es laufen soll.

Autor und Urheberrechte: Daniel Hess; 2019 und April, Mai 2020

... comment